Stimmen

(Mauszeiger auf dem Text pausiert die Rotation)

<< Prev
Next >>
Ralf K.
1 Woche später
das 3. Ohr - Selbstheilung durch Klang (2 Tage)

lieber "Reiseleiter",
Ich habe enorm viel gelernt und erfahren an diesem Wochenende, und es klingt bei mir noch immer nach. Die Wellen schlagen hoch zuweilen, dann bin ich froh die erlernten Übungen anwenden zu können und mich damit wieder zu verankern.
Du hast eine gute Balance gefunden aus praktischen und theoretischen Übungsteilen. Mir gefielen besonders die Übungen, mit denen wir Emotionen zum tönen brachten und deren Verortung im Körper aufspürten. Wundervoll waren auch alle Übungen in denen wir gemeinsam klingen, z.B. die 'Wings of Sound'. Die Partnerübungen, bei denen wir versuchten Gefühle über Klang zum anderen zu transportieren, hatten etwas zutiefst Verbindendes und Öffnendes. Es war äußerst intensiv, wie Streicheln ohne körperliche Berührung, wow!
Ich fand es außerordentlich bemerkenswert, wie du konfrontative Schwingungen liebevoll aufgefangen und dich eingelassen hast, diese in konstruktives Feedback für die Reisegruppe zu transformieren.
Ich habe es zwar schon im Workshop gesagt, aber es soll auch hier noch einmal stehen. Ich danke dir von ganzem Herzen, dass du für mich geklungen hast als ich selber keinen Ausweg fand. Das war ein einmalig befreiendes Erlebnis. Mein größter Dank und Respekt.

Evaluationsbogen Yvonne E.

(5 Tage nach "Chakra-Heilung am See")

Feedback Yvonne Chakras
Feedback Yvonne chakras 2