the Tantra of Sound

Verbundenheit durch Klang

Du kannst zentriert sein und gleichzeitig innerlich weit; stabil geerdet und empfänglich für feinste Schwingungen. Allein durch den Klang deiner Stimme kannst du dir selbst und anderen näher kommen als durch Worte je möglich...

Du musst dafür weder musikalisch sein noch singen können. Du brauchst lediglich die Offenheit, Deine Stimme als Instrument für ursprüngliche (prä-verbale) Verbindung neu zu entdecken, und es eröffnen sich neue Dimensionen von Sinnlichkeit.

Warum "Tantra of Sound"? - Tantrische Praxis übt sinnliche Verfeinerung, Verbindungsfähigkeit & Energiegewinn (Heilung), um immer flexibler & lustvoller mit dem Leben tanzen zu können, egal wie es sich gerade präsentiert. Klang kann dafür ein kraftvolles Medium sein. Da alles was existiert letzlich aus Schwingungen besteht, hat jedes Ding & jedes Wesen seinen eigenen Klang. Indem Du lernst, mit diesen Frequenzen bewusst in Resonanz zu treten, erschaffst Du neue Möglichkeiten für Harmonie, Intimität & Wachstum in deinem Leben.

In diesem Workshop erlebst du, wie du durch Klang deine Beziehung zu dir selbst und zu anderen unterstützen kannst. Durch achtsames, gezieltes Tönen stärkst & klärst du dein feinstoffliches Feld. Antwortend öffnet es sich deiner Wahrnehmung, & du gewinnst neue Möglichkeiten anderen "Feldern" so zu begegnen, dass ein Mehr an Energie entsteht: 1+1=3.

Du lernst in diesem Workshop

  • Deiner Sinnlichkeit eine neue Dimension zu erschließen
  • Deine Wahrnehmung für deinen inneren & äußeren Raum zu verfeinern
  • durch Stimmklang die 7 Haupt-Chakras zu aktivieren, bei dir selbst und bei anderen
  • Energie zwischen dir und deinem Gegenüber durch Klang zu katalysieren
  • durch Kombination von StimmKlang & physischer Berührung in eine beiderseits heilsame, intime Verbindung zu gelangen

Alle Übungen finden bekleidet statt & funktionieren unabhängig von geschlechtlicher Polarität. Berührung geschieht innerhalb vorher vereinbarter Grenzen.

Die Arbeit mit dem eigenen Feld schafft die Grundlage für Kontakt mit anderen.

Denn Beziehung kann nur stattfinden, wenn "bei dir jemand zuhause ist", also du deines Raumes, deiner Kontaktgrenze gewahr bist.

Dann kannst du, ohne dich in Konfluenz zu verlieren & zu verschmelzen, gemeinsam mit dem anderen (egal ob Mensch, Tier, Pflanze, Landschaft, Kunstwerk...) erfahren wie 1 + 1 = 3 ergibt.

Es entsteht ein Mehr an Energie, ein Raum, der größer ist als ihr beide.

nächster Termin: siehe hier
Kosten: € 75,- / Ermäßigung auf Anfrage